Aufsatzthema

Aufsatzthema
те́ма сочине́ния

Wörterbuch Deutsch-Russisch. 2014.

Игры ⚽ Поможем написать курсовую

Смотреть что такое "Aufsatzthema" в других словарях:

  • Aufsatzthema — Auf|satz|the|ma, das: Thema eines ↑ Aufsatzes (1 a). * * * Auf|satz|the|ma, das: Thema eines Aufsatzes (1 a) …   Universal-Lexikon

  • Aufsatzthema — Auf|satz|the|ma …   Die deutsche Rechtschreibung

  • geben — reichen; rüberschieben (umgangssprachlich); überreichen; übergeben; darbieten; zum Besten geben; aufführen; spielen; vortragen (Theaterstück); …   Universal-Lexikon

  • Deutschstunde — Der Roman Deutschstunde von Siegfried Lenz erschien 1968. Lenz bringt in diesem Werk das zentrale Thema der deutschen Nachkriegsliteratur auf den Punkt: Die Verquickung von Schuld und Pflicht in der Zeit des Nationalsozialismus. Die oft gehörte… …   Deutsch Wikipedia

  • Die Deutschstunde — Filmdaten Originaltitel Die Deutschstunde Produktionsland Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Hans Stark — (* 14. Juni 1921 in Darmstadt; † 29. März 1991 ebenda) war SS Untersturmführer und Leiter der Aufnahmeabteilung im KZ Auschwitz Birkenau. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 1.1 Nach 1945 2 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • Kurt Schumacher — (* 13. Oktober 1895 in Culm, Westpreußen; † 20. August 1952 in Bonn; vollständiger Name: Curt Ernst Carl Schumacher) war ein deutscher Politiker. Er war Parteivorsitzender der SPD von 1946 bis 1952 …   Deutsch Wikipedia

  • Schreiben — Mitteilung; Bescheid; Schrieb (umgangssprachlich); Zuschrift; Brief; Denkschrift; Note; Adresse * * * schrei|ben [ ʃrai̮bn̩], schrieb, geschrieben: 1. <itr.; hat Buchstaben, Zahlen …   Universal-Lexikon

  • schreiben — protokollieren; abfassen; texten; notieren; zu Papier bringen; Protokoll schreiben; aufs Papier bringen (umgangssprachlich); verfassen; tippen; eingeben; …   Universal-Lexikon

  • brüten — sinnieren; grübeln * * * brü|ten [ bry:tn̩], brütete, gebrütet <itr.; hat: 1. (von Vögeln) auf den Eiern sitzen und sie erwärmen (sodass sich die Jungen entwickeln und schließlich ausschlüpfen können): die Amsel, Glucke brütet. 2. (ugs.) lange …   Universal-Lexikon

  • ungefüge — ụn|ge|fü|ge 〈Adj.; geh.〉 sehr groß u. massig, schwer zu handhaben (Gegenstand, Gerät) * * * ụn|ge|fü|ge <Adj.> [mhd. ungevüege, ungevuoge = unartig, plump, ahd. ungafōgi = ungünstig; beschwerlich, riesig, ↑ gefügig] (geh.): a) unförmig,… …   Universal-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»